1. Mai -Tag der Arbeit in Lehrte

1. Mai- Tag der Arbeit

Mit einer Mischung an Politik, Kultur und Familienfest wurde in Lehrte der Tag der Arbeit am 1. Mai begangen.

Der SoVD-Ortsverband Lehrte zeigte sich neben zahlreichen örtlichen Verbänden mit einem Stand auf dem Rathausplatz. Gemeinsam wurde für gute Arbeit, sicheres Einkommen und ein Leben in Würde demonstriert.

"Das soviele Menschen hier sind, zeigt wie sehr das Thema soziale Gerechtigkeit bewegt. Wir als SoVD hören nicht auf dafür zu kämpfen.", so Hildegard Seeger, 1. Ortsvorsitzende des SoVD Lehrte.