Bayrisches Frühstück am 1. März 2015

Bayrisches Frühstück am 1.März 2015

Das man auch in Niedersachsen zünftig feiern kann, zeigte die Veranstaltung des SoVD Ortsverbandes Uetze. Zum bayrischen Frühstück waren bis zu 100 Personen erschienen. Die erste Orstvorsitzende und Kreisfrauensprecherin Christa Huwald begrüßte die zahlreichen Gäste, die zum Teil auch in Tracht erschienen waren. Nach einigen Informationen über das sozialpolitische Engagement des Sozialverbandes erfreuten sich die Anwesenden an bayrischer Musik und dem Auftritt des "Lehrter Tanzkreises". Auch der, von Klaus Wedemeier und Anne-Marie Weibel aufgeführte Sketch über die unterschiedliche Meinung der Geschlechter über Fussball trug zur guten Stimmung bei. Bei einem üppigen Buffet mit Weißwürsten, Leberkäse und Brez`n dauerte der gemütliche Vormittag bis in die Nachmittagsstunden an.