Spielenachmittag des SoVD OV Uetze

Spielenachmittag des SoVD OV Uetze

Der SoVD-Orstverband Utze veranstaltete eine Spielenachmittag.

Rund 60 Teillnehmer kamen in den Spiegelsaal der Gaststätte "Deutscher Kaiser" und versuchten sich beim Spiel mit Karten oder Würfeln.

Mensch-ärgere-dich-nicht oder Skat und eine Stärkung mit Kaffee und Kuchen machten gute Laune und viel Spielspaß.

Nach Beendigung der Spielzeit servierte Hans-Jürgen Schasse jedem Teilnehmer eine Bockwurst.

In der Zwischenzeit wurde die Auswertung vorgenommen.

Beim Mensch-ärgere-dich-nicht siegte Irmgard Schlachter, dicht gefolgt von Inge Borneck und Inge Lillak.

Horst Weiß siegte beim Skat, dicht gefolgt von Gisa Kobbe und Ewald Ernst.

Auch wer hintere Plätze belegte, konnte sich freuen. Jeder Teilnehmer erhielt einen Preis.